122. Delegiertenversammlung in Schachen

An der Delegiertenversammlung blickte Präsident Roland Vonarburg auf ein erfolgreiches 2015 und ein ereignisreiches Jahr 2016. Die Rümlighalle in Schachen war mit über 200 Gewerblern und Gästen bis auf den letzten Platz gefüllt, darunter zahlreiche Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Politik.

Die Delegierten verabschiedeten die neuen Statuten des Verbandes, sowie die Musterstatuten für die Gewerbevereine. SRG-Direktor Roger de Weck erklärte in seinem Gastreferat, wie sich das Medienhaus SRG auf die Herausforderungen der digitalen Zukunft einstellt

Bildlegende: Ständerat Damian Müller, KGL-Präsident Roland Vonarburg und Regierungsrat Robert Küng