Wir bündeln die Kräfte für eine starke Luzerner KMU-Wirtschaft.

Aktuell

KGL fasst Nein-Parole zur Zersiedlungsinitiative

Meggen |10. Januar 2019

Die Luzerner Gewerbekammer tagte am 9. Januar im Gemeindesaal Meggen. Zur Zersiedlungsinitiative, der einzigen Vorlage, referierten Michael Töngi (Nationalrat Grüne) und Andrea Gmür (Nationalrätin CVP).

Michael Töngi zeigte die negativen Folgen der fortschreitenden Zersiedelung in der Schweiz auf. Er mahnte die Delegierten, dass die Zersiedelung eine der Hauptsorgen der Schweizer Bevölkerung sei. Andrea Gmür sieht die grundsätzlichen Forderungen nach massvollem Umgang mit dem revidierten Raumplanungsgesetz bereits abgedeckt. Deshalb sei die Zersiedlungsinitiative überflüssig. Zudem drohe bei Annahme der Initiative ein Preisanstieg bei Wohn- und Gewerbeflächen. Die Argumente der CVP-Nationalrätin überzeugten die Delegierten. Die Zersiedlungsinitiative wurde mit 82 Nein-Stimmen zu 1 Ja-Stimme abgelehnt.

Im Bild: Peter With, Präsident KMU- und Gewerbeverband Kanton Luzern, mit den Referenten Andrea Gmür und Michael Töngi (v.l.n.r.)

KGL mit ergänztem Namen und neuem Logo

Luzern |21. Dezember 2018

Mit dem Start in das neue Jahr ergänzt der Gewerbeverband Kanton Luzern seinen Namen mit dem Begriff "KMU". Neu nennt er sich "KMU- und Gewerbeverband Kanton Luzern". Der Namenswechsel wurde bereits an der Delegiertenversammlung vom 16. Mai 2018 beschlossen.

Damit werden die Weichen für die Zukunft gestellt. Mit der Erweiterung des Namens um den Begriff "KMU" wird stärker signalisiert, dass der Verband nicht nur die Interessen des klassischen Handwerks, sondern aller KMU vertritt. Gleichzeitig soll das Kürzel "KGL" wieder stärker im Vordergrund stehen.

125 Jahre KGL

Ob in der Werkstatt, im Spital oder in der Schule. Ob im Büro oder zu Hause. Gemeinsam schaffen wir jeden Tag Mehrwert und erarbeiten einen Gewinn. Damit bestreiten wir unseren Lebensunterhalt, treiben unsere Unternehmen voran und finanzieren allgemeine Leistungen durch den Staat. Es gibt nicht hier die Bevölkerung und dort eine Wirtschaft. Wir alle sind die Wirtschaft. Du bist die Wirtschaft.

In der Zeitungsbeilage zum 125-Jahre Jubiläum zeigt der KGL die enge Verknüpfung der Luzerner Bevölkerung und seiner Wirtschaft auf. Denn eine starke Wirtschaft schafft Wohlstand für alle!