Kompetenzzentrum Qualifikationsverfahren (KQV)

Der KGL führt im Auftrag des Kantons Luzern das Kompetenzzentrum Qualifikationsverfahren. Das Prüfungssekretariat in der Geschäftsstelle des KGL führt die Anmeldung der Lernenden für das Qualifikationsverfahren durch. Anschliessend werden die Lernenden den Chefexperten zugewiesen. Dazu gehört insbesondere auch die interkantonale Zuweisung der Lernenden. Das Prüfungssekretariat, welches für die reglementskonforme Durchführung der Lehrabschlussprüfungen verantwortlich ist, wird vom Prüfungsleiter geführt.

Qualifikationsverfahren

(Nur Lehrverhältnisse Kanton Luzern)

Gewerblich-Industrielle-, Gesundheits- und Sozialberufe

JahrDamenHerrenTotal QVTeilprüfungenEhrenmeldungenNicht bestanden
2016111620023118233 (7.5%)174 (5.6%)
2017114719703117211 (6.8%)150 (4.8%)
20181170207132412829412179 (6.3%)143 (4.4%)

Kaufmännische Berufe

JahrDamenHerrenTotal EhrenmeldungenNicht bestanden
201653330183440 (4.8%)28 (3.4%)
201753527280730 (3.7%)27 (3.3%)
201849228077228 (3.6%)35 (4.5%)

Detailhandel

JahrDamenHerrenTotalEhrenmeldungenNicht bestanden
20162979839524 (6.1%)20 (5.1%)
201731211342525 (5.9%)17 (4.0%)
201830210841020 (4.9%)21 (5.1%)